Lach- und Fachgeschichten: Social Media – so wird’s gemacht

Dieser Termin hat bereits stattgefunden
Akteur
Meik Gildner
Meik Gildner
Ralph Gravenstein
Ralph Gravenstein
Start
17.05.2018 17:00
Ende
17.05.2018 20:30

0,00 

Ablauf:

17.00 Uhr: Einlass, Getränke

17.30 Uhr: Begrüßung, Vorstellung der Agentur, Einleitung ins Thema durch Meik Gildner

17.45 Uhr: “Lach- und Fachgeschichten: Social Media”, anschließend Diskussion

19.15 Uhr: Rundgang durch die Agentur, Finger Food & Getränke

20.30 Uhr: Ende der Veranstaltung

26 vorrätig


Status

Dieser Termin hat bereits stattgefunden

18 gebucht

[we_map ids="1055" height="300"]

Termindetails

Impuls-Vortrag zu den Dos und Don’ts auf Facebook & Co.

Das Thema:
Jeder will es, aber kaum einer weiß wirklich wie es geht: Wenn Unternehmen soziale Medien nutzen, dann kann da so Einiges schief gehen. Wir zeigen in der Reihe „Lach- und Fachgeschichten“ anhand von vielen – oft unterhaltsamen – Beispielen, wie man sich in den sozialen Medien von Facebook und Instagram über Twitter und Snapchat bis Youtube sinnvoll und erfolgreich bewegt. Es wird thematisiert, warum Facebook und Co. zwar Zeit und Geld kosten, wie Ihre Investition aber den Aufwand trotzdem wert sein kann.

Die Referenten:
Meik Gildner ist Inhaber der Gildner Werbeagentur und von Events by Gildner: Mit der erfolgreichen Kombination aus klassischer Full-Service-Agentur und Eventpartner hat sich der Unternehmer nicht nur in Villingen-Schwenningen als wichtige Größe in Sachen Marketing etabliert. Er setzt mit seinem Team auch immer wieder Akzente durch ein intensives Engagement in der Stadt auf den unterschiedlichsten Ebenen.
Ralph Gravenstein ist Konzeptioner und Copywriter bei der Gildner Werbeagentur. Der Texter, Journalist und PR-Berater setzt in der Planung von Kampagnen auf die Vernetzung unterschiedlicher Marketing-Kanäle und hat dabei auch ein Auge auf die Möglichkeiten von Social Media.

Kontakt